Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich

Sonderausstellungen 2017

»Im Fahrstuhl nach Kötzschenbroda.«

Kabinettausstellung zum 200. Geburtstag des Humoristen Carl Reinhardt.

Bis 17. Juni 2018







 

Der bekennende Sachse Carl Reinhardt, geboren am 25. April 1818 in Leipzig, gehörte ab Mitte des 19. Jahrhunderts zu den gefragtesten deutschen Karikaturisten. Mit Zeichenstift und Feder gleichermaßen begabt, arbeitete der Sohn eines Kupferstechers für die populärsten Unterhaltungsblätter und Volkskalender seiner Zeit und exzellierte dabei, wie ein Biograph schreibt, »als ein scurriler Komiker ersten Ranges, als ein wahrer artistischer Clown und litterarischer Kautschukmann«.
Reinhardt zeichnete und schrieb zahllose Humoresken und witzige Bildergeschichten, die teils schon auf Wilhelm Busch vorausweisen. Er verfasste und illustrierte satirische Romane und Reiseberichte, Theaterpossen sowie ein Dutzend Kinderbücher, redigierte selbst mehrere Zeitschriften und trat zuweilen sogar als Komponist hervor.

Sein stets von Geldsorgen und früh von Krankheit überschattetes Wanderleben zwischen Leipzig, Hamburg, München, Wien und Dresden beschloss der seit 1860 auf den Rollstuhl angewiesene Künstler 1877 in Kötzschenbroda, wo er kurz vor seinem Tod noch Gastwirt wurde.
Der erklärte Weinfreund, dessen jüngerer Bruder, der Maler August Reinhardt (1831–1915), in Loschwitz einen eigenen Weinberg besaß, ließ seinen Humor mitunter auch in Bezug auf den sächsischen Wein spielen. Ein Grund mehr, um aus Anlass von Reinhardts 200. Geburtstag im Sächsischen Weinbaumuseum mit einer kulinarisch akzentuierten Auswahl an das »komische Universalgenie« zu erinnern.

(Der Besuch der Sonderausstellung ist im Museumseintritt von 3,00 € enthalten.)


Sächsisches Weinbaumuseum

Öffnungszeiten 
Dienstag bis Freitag       10.00 – 18.00 Uhr
Wochenende / feiertags 10.00 − 18.00 Uhr
Öffentliche Führung
Samstag/Sonntag und feiertags 11.00 Uhr


Das Museum ist auch an Feiertagen geöffnet.

Eintrittspreise des Museums 

3,00 € für Erwachsene
2,00 € Ermäßigt (Azubi, Studenten, Senioren)
Eintritt frei für Kinder bis 12 Jahre 

Öffentliche Museumsführung Samstag/Sonntag und feiertags 11 Uhr:
5,00 € / Person

alle Preise inklusive MwSt.

Bitte beachten Sie, dass sich die Öffnungszeiten des Sächsischen Weinbaumuseums während der Durchführung von Veranstaltungen ändern können!